Kostenlose Hotline: +49 205 160 670
0% Finanzierung über Santander Bank
2+1 Jahre Garantie auf alles nur bei uns im Shop
Wir sind überzeugt von der Qualität unserer Produkte. Deshalb bekommst Du bei Käufen im offiziellen Christopeit-Shop zusätzlich ein weiteres Jahr Garantie von uns kostenlos geschenkt, sodass Du insgesamt 3 Jahre Garantie auf Deine Christopeit Sportgeräte hast. So kannst Du Deine Sportgeräte noch viel sorgenfreier nutzen und Dich auf das Wesentliche konzentrieren: Dein Training.

Ernährung für jeden Körpertyp

Individuelle biologische Merkmale definieren die physische Erscheinung des menschlichen Körpers von Geburt an. Sie prägen damit einen sogenannten Biotypen. Die jeweiligen Merkmale können genetisch vererbt werden. Es gibt drei Klassifikationen für Biotypen: Ektomorph, Mesomorph und Endomorph. Damit Deine Ernährung effizient ist und die Nahrungsergänzung effektiv wirkt, musst Du wissen, zu welchem ​​der 3 Biotypen Du gehörst.  Im Folgenden zeigen wir Beispiele für Lebensmittel, die dazu beitragen können, eine gute körperliche Verfassung für jeden Biotyp zu erhalten. 

Endomorpher Typ: Schon die erste Mahlzeit sollte sehr gut gewählt sein. Aufgrund der Leichtigkeit der Gewichtszunahme und der Schwierigkeit, Fett anzusammeln, ist eine kohlenhydratarme Ernährung indiziert. Besser ist proteinreiches Essen, z.B. mit Eiern am Morgen (vorsichtig mit Eigelb, priorisiere das Eiweiß). Es ist auch gut, den Tag mit einer frühzeitigen Beschleunigung des Stoffwechsels mit Cardio zu beginnen. Vermeide Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Index. Bevorzuge eine natürlichere, paläolithische Ernährung. Pflanzenknolle, Samen, Gluten- und Laktosefrei. Eine gute Fettquelle sind Öle wie Olivenöl, Kokosöl, Avocado, Nüsse, Fisch, Leinsamen. Gute Kohlenhydratquellen: Früchte wie Birne, Apfel, Kiwi, Pfirsich, Erdbeere. Viele Ballaststoffe und ein niedriger glykämischer Index geben Sättigung und Gesundheit. Vermeide den Verzehr von Süßigkeiten, verarbeiteten Lebensmitteln und fetthaltigen Lebensmitteln. 

 Ektomorpher Typ: Kämpfe jeden Tag, um Muskelmasse aufzubauen. Senke den Proteingehalt in der Nahrung, da es sättigt und die Menge anderer Makronährstoffe (Kohlenhydrate und Fett) reduziert. Ektomorpher Typen haben einen sehr hohen Energiebedarf, daher muss die Ernährung auf Kohlenhydraten basieren. Die Ernährung sollte auf 20% - 40% Fett basieren. Bei einer Diät mit 3500 Kalorien sollten diese aus 25 % Protein, 55 % Kohlenhydraten und 30% Fett bestehen. Brot am Morgen vorzugsweise ohne Gluten (Bsp.: Maisbrot), Honig, Banane. Protein: Molkenprotein (Whey Protein). Fettquellen wie Avocado, Eigelb, Kastanie, Erdnussbutter. Vermeide Hafer, da er viele Ballaststoffe enthält und dies zu einem schnellen Verlust der Nährstoffaufnahme durch den Körper führen kann. 

 Mesomorpher Typ: Finde die Balance. Lowcarb kann diesen Biotyp dabei unterstützen, den Körper zu formen. Maximal 30% bis 40% der Nahrung sollten Kohlenhydrate sein. Gute Kohlenhydratquellen sind Kartoffeln und Gemüse. Faserquelle: Konjak- Reis und Nudeln. Früchte wie Mango, Ananas, Trauben, Bananen. Fettquelle: 4 x Eigelb oder 2 x Eigelb und Nüsse zum Frühstück. Dieser Biotyp kann leider auch leicht Fett ansammeln. Daher ist es ratsam, den Verzehr von raffiniertem Zucker, verarbeiteten Lebensmitteln und fetthaltigen Lebensmitteln zu vermeiden. 

Denke daran, dass die Individualität jedes Menschen bei der Entwicklung einer Diät berücksichtigt werden muss. Eine genaue fachliche Indikation für Deinen Körpertyp sollte von einem Fachmann aus dem Bereich Ernährung und Sport evaluiert werden. 

Hilfe-Hotline

Noch Fragen? Wir freuen uns auf deinen Anruf.
+49 2051-6067-0

Rückrufservice: Wir rufen innerhalb von 48 Std. garantiert zurück.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der Christopeit Newsletter

Melde dich bei unserem Newsletter an und erhalte regelmäßig tolle Angebote und spannende Informationen zum Thema Sport! ¹

Unser Serviceversprechen